Deutschland Numismatik

Run auf Gedenkmünze “Tropische Zone” mit Polymer-Ring

Geschrieben von Sebastian Wieschowski

Viele Sammler hatten am Morgen des 3. Februars extra Urlaub genommen, sind später zum Dienst gekommen oder haben beim Chef nach einer Sondergenehmigung für privates Internetsurfen gebeten – doch am Ende gingen viele Münzensammler, die sich ein Exemplar der neuen 5-Euro-Gedenkmünze “Tropische Zone” sichern wollten, leer aus.

Der Ansturm war so groß, dass der Server der Verkaufsstelle für Sammlermünzen bereits kurz nach dem offiziellen Verkaufsstart in die Knie ging. Zuerst war beim Aufruf der Seite gar nichts zu sehen, nach kurzer Zeit erschien ein Hinweis auf technische Probleme. Vereinzelt gelang es jedoch Sammlern, ihre Bestellung abzuschicken.

Doch noch am gleichen Vormittag war das Kontingent restlos ausverkauft. Wer die Münze für fünf Euro erwerben wollte, musste am 27. April 2017 bei den Filialen der Deutschen Bundesbank anstehen oder sie über den Münzhandel erwerben – wie bereits im Vorjahr wird die innovative Gedenkmünze zu einem Vielfachen des eigentlichen Nennwertes gehandelt

About the author

Sebastian Wieschowski

Leave a Comment

*