Europa Numismatik

Niederlande feiern 50. Geburtstag von König Willem-Alexander mit Gedenkmünzen-Serie

Niederlande markiert königlichen Geburtstag mit einer Reihe von Gedenkmünzen

Am 27. April feiert Willem-Alexander, König der Niederlande, seinen 50. Geburtstag – ein willkommener Anlass für eine ganze Reihe an Sondermünzen aus den Niederlanden sowie den Niederländischen Antillen. Die Royal Dutch Mint hat gleich vier Gedenkmünzen für die Niederlande und zwei Münzen für die einstige Kolonie herausgegeben.

Als erster Mann seit 1890 steht Willem-Alexander unter besonderer Beobachtung. Seit seiner Thronbesteigung am 30. April 2013 hat er sich jedoch umfangreiche Sympathien im Volk als bürgernaher Monarch erworben.

Die Gedenkmünzen der Niederlande zu Ehren des Königs haben das gleiche Design. Es wird eine versilberte 10 Euro Münze in unzirkulierter Qualität geben, eine Proof-Variante und zwei Goldmünzen zu 20 und 50 Dollar.

Alle Münzen zeigen auf der Vorderseite den König, der von einem Paar umschlungenen Bändern umgeben ist. Auf der Rückseite wurden ebenfalls zwei verschränkte Bänder platziert, die ein königliches Symbol erzeugen. Die Inschrift bedeutet übersetzt “Ermutigen, Repräsentieren, Verbinden” – das Motto von König Willem-Alexander.

About the author

Sebastian Wieschowski